Alp Schwandi/Laub

Alp-Info

Die Alpen Schwandi und Laub liegen im Kanton Obwalden bei Luzern am Pilatus. Der nächste Ort ist Alpnach. Die Alp besteht aus zwei Staffeln. Die untere Staffel Schwandi liegt auf 1300 m ü. M. und die obere Staffel Laub auf 1800 m ü. M..  Die Alpzeit dauert ungefähr von Ende Mai bis Anfang Oktober. Bezogen wird die Alp mit ca. 25 Milchkühen und ungefähr 30 Stück Jungvieh.

Alp-Team

Die Alp wird von Familie Langensand bewirtschaftet. Den Sommer über auf der Alp oben sind zwei Angestellte.
David Moog und Lea Kluge verbringen ihren ersten Sommer auf der Alp Schwandi/Laub. Während Lea meistens drinnen im Kessi rührt und Butter knetet, kümmert sich David hauptsächlich draußen um Kühe und Weiden.
Wenn sie im Herbst wieder ins Tal müssen widmen sich beide wieder ihrem Studium der ökologischen Landwirtschaft.

Produkte

Auf der Alp bieten wir Wanderern gern unseren feinen Alpkäse, Bratkäse und Mutschli zum Verkauf an.

Standort
Ausflüge

Text

Ein schöner Wanderweg führt von Alpnach aus oder weiter oben von der Alpwirtschaft Lüttholdsmatt hoch auf den Pilatus. Wer nicht auf den Pilatus steigen möchte hat auch die Möglichkeit mit der Pilatus-Bahn von Kriens auf den Gipfel zu fahren und dann hinunter zu wandern. Von Alpnachstadt fährt außerdem die steilste Zahnradbahn der Welt direkt auf den Pilatus. Von dort lässt es sich wunderschön zurück ins Tal und dabei vorbei an unserer Alp wandern.